Automatische Laborpressen im Labor
für die Gummi - und Kunststoff - Industrie

Damit aus Ideen Maschinen werden ...  Firma Vogt seit 20 Jahren erfolgreich am Markt für Labormaschinen ...  National und International ... Laborpressen, Laborwalzwerke in unterschiedlichsten Ausführungen ... Nahezu jede Bauform ist machbar ...


Hydraulische Laborpressen als vollautomatische Zykluspressen:

Laborpressen (mit Pressplatten heizbar und kühlbar ausgestaltet) für das Fahren von
vollständigen Presszyklusprogrammen, die durch Zeit, Druck, und Temperatur - Vorgaben
vom Benutzer vor Versuchsbeginn definiert werden können.
Der Benutzer kann vor dem Pressversuch im Editiermodus am Eingabepanel eine
Eingabemaske aufrufen über welche individuelle Eingaben von Zyklusschritten mit
Einzelparametereingaben vorgenommen werden können.
    - Ein Zyklusprogramm umfasst insgesamt bis zu 20 einzelne Schritte.
    - Speicherung von bis zu 10 verschiedenen Zyklusprogrammen zu je 20 Schritten möglich.
Standardisierte, menüorientierte Benutzeroberfläche. (Bitte Demo vom Display anfordern!)
AUTO - Betrieb (Zyklusprogramme) und MANU  - Betrieb alternativ möglich.
Digitale Anzeige aller relevanten Parameter während eines Versuchsverlaufes 
Diverse Eingabemöglichkeiten über Funktionstasten und eine alphanumerische Tastatur
Anzeige der grade laufenden Zyklusschrittes im Programmbetrieb
Anzeige der verbleibenden Schritte und der Restzeit innerhalb eines Versuchs
Pressfläche von 200 x 200 mm; Aufnahmemöglichkeit  für mögliche Presswerkzeuge,
Pressdruck bis 27 to; Druckgenauigkeit besser als + - 1 % vom Skalenendwert

optional:
mehrstufige Wasser-Luft-Misch-Kühlung sorgt für eine Kühlung auch bei
Temperaturen von bis zu 400 °C
Separates Dampfkondensationsgefäß als Beistelleinheit zur Vermeidung von
Druckstößen möglich

optional:
Automatische Zykluspresse auch in der Ausprägungsform als Vakuumpresse möglich!

 

Bitte fordern Sie bei Interesse unser Demoprogramm von Screenshots des Bedienpanels an !
 


Ausführungsbeispiel
 

 

  • Laborpresse als automatisch arbeitende Maschine zum
    Abfahren von Zyklusprogrammen

  • Fahren von Heiz- und Kühl-
    rampen und Druckrampen mit
    sehr genauer Einhaltung der SOLL-
    Wertvorgaben.

  • Servohydraulik im Untergestell.
    Dadurch genaue Ausregelung der
    jeweils in einem Step eines Zyklus´
    geforderten Druckrampe.

  • Zustandsabhängige Kühlung
    durch vorprogrammierte
    Wasserzufuhrregelung.
    Dadurch sind genaue Kühl-
    rampen über einen breiten
    Temperaturbereich eigenständig
    von der Maschine fahrbar.

  • Komfortables Operatorpanel
    mit Funktionstasten und alpha-
    numerischer Eingabemöglichkeit
    für die Vordefinition der Zyklusschritte

 

 


Ausführungsbeispiel
mit Vakuumkammer
und Vakuumfunktion

  • Laborvakuumpresse als automatisch arbeitende Maschine zum Abfahren von Zyklusprogrammen incl.
    vorprogrammierbarer Vakuumschritte

  • Fahren von Heiz- und Kühl-
    rampen und Druckrampen mit
    sehr genauer Einhaltung der SOLL-
    Wertvorgaben. Zusätzlich Vorprogrammierung von Vakkum-Zyklusschritten

  • Servohydraulik im Untergestell.
    Dadurch genaue Ausregelung der
    jeweils in einem Step eines Zyklus´
    geforderten Druckrampe.

  • Zustandsabhängige Kühlung
    (s. oben)

  • Maschine incl. Proben Pt100 und
    extra digitaler Unterdruckanzeige

  • Komfortables Operatorpanel Fabr.
    Siemens (s. oben)

 

Bitte fragen Sie uns nach einem individuellen Angebot mit Ihren speziellen Anforderungen


 

Nachricht an uns senden? Bitte nutzen Sie unser Feedback-Formular für Direkteingabe oder:
Mailen Sie uns direkt von hier aus über Ihr Emailprogramm an:
webmaster@vogt-labormaschinen.de!

Stand der letzten Aktualisierung: 31.03.2016